Suche
Close this search box.
C03

Im Maschinenraum der Innovation

Start-Up & VC-Beteiligungen als Innovationsmotor bei Mann+Hummel

Wie bleiben Familienunternehmen innovativ? An dieser Gretchenfrage kommt kein zukunftsorientiertes Unternehmen vorbei. Die Zusammenarbeit mit Start-Ups, der Aufbau eines eigenen VCs, die Stärkung der internen Innovationskultur sind einige der beliebten Ansätze, doch welcher passt für das individuelle Unternehmen? Um solche Fragen zu beantworten, braucht es einen Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten – das ist der Grundsatz des Transformations-Ökosystems Maschinenraum.

Im Workshop wird Andreas Fischer, Mitglied der Unternehmerfamilie von Mann+Hummel und Founding Partner von First Momentum Ventures, gemeinsam mit Tobias Rappers, Geschäftsführer des Maschinenraums, die Frage erläutern, wie eine gelungene Schnittstelle zwischen Familienunternehmen und VC´s als Innovationsstrategie integriert werden kann.
Neben den Erfahrungen von Mann+Hummel soll auch die persönliche Frage diskutiert werden, inwiefern Start-Up- und VC-Beteiligungen als unternehmerische Nachfolgestrategie genutzt werden können.

Anschließendes Begegnungsforum:

Nach dem Workshop findet gemeinsam mit Teilnehmenden der Workshops Innovationsprozesse bei Sennheiser und Innovation und Mediation das Begegnungsforum „Im Gemeinsamen Neues entstehen lassen – Wie die Innovationskraft von Familienunternehmen weiter gestärkt werden kann“ mit Tobias Rappers & Prof. Dr. Thomas Clauß statt.

Hier haben Sie die Möglichkeit In einen Perspektivaustausch mit den Ergebnissen der Teilnehmenden der anderen Workshops einzutreten.  

Referierende

Andreas Fischer

Andreas Fischer ist Venture Capital-Investor und Familienunternehmer. 2017 gründete er den Venture Capital-Fonds First Momentum Ventures, welcher sich auf Unternehmungen an der Grenze des technologisch Machbaren konzentriert. Er selbst ist dabei speziell auf frühphasige Start-Ups im Industrial & Climate Tech Kontext fokussiert. First Momentum Ventures’ Beteiligungen erstrecken sich von Software-basierten Fertigungsunternehmen, über Quantum Computing & neuartigen Simulationsmethoden bis zur synthetischen Gewinnung von Methan.
Parallel zu seiner Investorentätigkeit ist Andreas Fischer aktiver Teil der Unternehmerfamilie hinter MANN+HUMMEL – Weltmarktführer im Bereich der Filtrationslösungen. Seine Perspektive auf die Entwicklung von Technologien und Märkten lässt erlaubt eine einzigartige Verbindungsfunktion zwischen Start-Ups Ökosystem und industriellem Mittelstand.

Tobias Rappers

Tobias Rappers ist ein erfahrener Strategieberater und Digitalexperte. Als Gründungsgeschäftsführer der Maschinenraum GmbH hat er seit 2019 ein Ökosystem von über 70 deutschsprachigen Familienunternehmen aufgebaut, um sie bei der digitalen und nachhaltigen Transformation zu unterstützen. Er verfügt über umfangreiche Kenntnisse in der strategischen und praktischen Gestaltung von Transformationsprozessen und schätzt die von Mut, Vertrauen und Langfristigkeit geprägte DNA des deutschen Mittelstands.
Vor seiner Tätigkeit bei Maschinenraum GmbH war Tobias Rappers sieben Jahre lang als Unternehmensberater bei Roland Berger tätig. Während seiner Tätigkeit bei Roland Berger entwickelte er als Geschäftsführer der Spielfeld Digital Hub GmbH einen neuen Beratungsansatz und setzte ihn erfolgreich operativ um.